MindsetWissen

Darum solltest du aufhören Zeitungen zu lesen!

Keine Kommentare

Stell dir vor du stehst morgens auf und öffnest die Tageszeitung oder deine Lieblingsapp für Nachrichten aus aller Welt. Du betrachtest nun also die Startseite und suchst dir Neuigkeiten zu den Themen die dich interessieren. Während du dein Frühstück verschlingst, liest du die Überschriften und fragst dich direkt ob in unserer Welt überhaupt noch positive Dinge passieren. Bis zu 75% aller Nachrichten aus den Tageszeitungen sind negativ. Du beginnst also deinen Tag mit negativen Schlagzeilen welche dich den ganzen Tag verfolgen.

Wieso sind viele Menschen negativ eingestellt?

Viele Menschen konsumieren täglich stundenlang Nachrichten aller Art. Sie fressen regelrecht Negatives in sich hinein. Ein Mensch der sich ausschließlich mit Positivem beschäftigt wird auch ein positiver Mensch werden beziehungsweise sein. Öffnet man die Tageszeitung springen einem direkt negative Wörter entgegen. Hier ein paar Beispiele davon:

  • Hitze-Alarm!
  • hassen
  • Kreislaufkollaps
  • Terror
  • Mord
  • Attentat
  • brechen

Darum solltest du aufhören Zeitungen zu lesen! Man steht also morgens auf und wird direkt mit negativen Schlagzeilen konfrontiert. Negative Schlagzeilen sorgen für Aufregung und werden mehr gelesen als positive Schlagzeilen. Ich persönlich bin seit über drei Monaten befreit von solchen Negativschlagzeilen fühle mich extrem gut. Jeder Mensch sollte selber entscheiden, welche Art von „News“ er konsumieren möchte und muss auch mit den darauffolgenden Konsequenzen leben.

Welche positiven Affekte hat der Presseboykott?

Ich lese jetzt seit über drei Monaten keine Tageszeitungen mehr und ich habe nie den Drang verspürt mir würden wichtige Informationen fehlen oder ich würde etwas wichtiges verpassen. Nach einigen Wochen merkte ich bereits wie sich mein Mindset positiver entwickelte und ich nicht so viel von Negativem geprägt wurde. Außerdem habe ich gemerkt, wie viele Vorurteile sich eigentlich in meinem Gehirn gebildet hatten durch den ständigen Medienkonsum. Seitdem ich keine Massenmedien mehr konsumiere sind auch diese voll umfänglich verschwunden. Die ganz wichtigen Neuigkeiten erfahre ich meistens durch Freunde oder Familie und kann mir so auch einen eigene Meinung zu dem Thema bilden.

Was tun wenn man trotzdem noch Neuigkeiten erfahren möchte?

Ich lese täglich Neuigkeiten zu verschiedenen Themenbereichen, die mich interessieren. Zum einen wären dies Sportnachrichten zum Themenbereich „Fussball“. Diese News hole ich mir aus diversen Sozialen Medien wie zum Beispiel Instagram und ab und zu besuche ich dafür noch die Website von transfermarkt.de. Diese Quellen sind zuverlässig und liefern mir aktuell meine gewünschten Informationen. Zum anderen wären dies noch Neuigkeiten zum Thema „Börse und Wirtschaft“, welche ich mir von der OnVista Bank hole. Jeder Mensch muss natürlich für sich selber entscheiden, welche Medien er konsumieren möchte und von wo er sich die Informationen holt. Ich kann nur jedem empfehlen einen Medienboykott durchzuführen um die positiven Affekte selber kennen zu lernen.

 

Ich hoffe ich konnte dir mit meinem Blog-Beitrag weiterhelfen und dir ein paar Denkanstösse geben. Liest du noch Tageszeitungen oder möchtest du aufhören Zeitungen zu lesen?

Ich würde mich freuen, wenn du deine Anregungen unten in die Kommentare schreiben würdest um anderen Personen weiterzuhelfen und meine Beiträge zu erweitern.

Beste Grüsse und bis bald

Lino

Tags: , , , , ,

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Dinge wirst du später noch bitter bereuen!
Reich werden durch das Unterbewusstsein
Werbung








Menü